Bot

Scalpers-Gruppe kauft mit Bots tausende PS5-Konsolen

Eine Scalpers-Gruppe aus England ließ verlauten, Sie habe durch den gezielten Einsatz von Bots tausende Playstation 5 kaufen können. Diese werden nun zu astronomischen Preisen weiterverkauft.

Der Verkaufsstart der neuen Konsolen XBox Series X und Playstation 5 war oft ein ziemlicher Reinfall. Schlechte Kommunikation, Produktionsengpässe und Scalpers verhagelten vielen Gamern den Kauf.

Was sind Scalpers?

Scalper kaufen mithilfe von Bots möglichste viele Stückzahlen von einem begehrten Produkt, um sie dann anschließend zu übertriebenen Preisen zum Beispiel über eBay weiterzuverkaufen. Dabei sind natürlich rieseige Gewinnspannen möglich.

Gegenüber Business Insider hat ein Händler nur Einblicke in diese Praxis gegeben. Mit einem zwölfköpfigen Team will dieser 3.500 Konsolen erbeutet haben.

Zahlende Mitglieder bekommen Zugriff

Die Gruppe mit dem Namen CrepChiefNotify ist eine Cook-Group, in welcher sich zukünftige Scalper austauschen und Bot-Empfehlungen aussprechen. Zahlende Mitglieder können für einen Beitrag von 30 bis 400 britische Pfund einen Service in Anspruch nehmen und erhalten eine Kaufgarantie. So soll den Mitgliedern tausende Konsolen beschafft wurden sein.

In der Vergangenheit hat man vor allem mit dem Kauf von limitierten Sneakern Geld verdient. Mit den neuen Konsolen hat sich das Blatt gewendet.

Wie können sich Händler schützen?

Eigentlich relativ einfach: Captchas. Die meisten Menschen sind von diesen häufig genervt. Hier sieht man aber wieder, wie wichtig sie doch sein können. Mit Captchas kann man zwischen Mensch und Maschine unterscheiden und die Kaufanfragen entsprechend aussieben. Eine reine Begrenzung von Bestellmengen ist gegen ausgeklügelte Bots nicht wirklich hilfreich.

Dieses Hindernis sieht man bei solch begehrten Produkten in Online-Shops jedoch selten bis nie. Kunden könnte man damit aber viel Frust ersparen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.