Kidd

Kidd – VIII

Die Kidd ist ein amerikanischer Premium Stufe-VIII-Zerstörer. Basierend auf der Fletcher-Klasse mit hoher Geschwindigkeit und effektiver Flugabwehrgeschütze. Im Mai 1945 wurde das Schiff modernisiert und auf Kosten der vorderen Torpedowerfer verbesserte Flugabwehr nachgerüstet.

Trivia: Die USS Kidd ist ein Museumsschiff in Baton Rouge, USA.

Vorteile

Die Kidd hat für einen Stufe-VIII-Zerstörer ziemlich viele Trefferpunkte – nur etwas weniger als die Z-23 und die Akizuki. Die Hauptgeschütze verfügen über eine hervorragende Drehgeschwindigkeit mit einer schnellen Feuerrate. Auch die Feuerreichweite ist ganz annehmlich. Die Kidd ist der einzige amerikanische Zerstörer mit dem Zugriff auf das Verbrauchsmaterial Reparaturmannschaft, was ein weiterer Vorteil gegen andere Zerstörer ist. Auch ohne defensives Fla-Feuer ist die Flugabwehrbewaffnung sehr gut. Mit entsprechender Verteilung der Kapitänspunkte lässt sich eine geringe Erkennbarkeitsreichweite realisieren.

Nachteile

Nur ein Torpedowerfer macht es schwierig, dauerhaft hohen Schaden gegen gegnerische Schiffe auszuteilen. Die Torpedos sind identisch mit denen der Fletcher. Durch eine Geschwindigkeit von 55 Knoten ist es jedoch schwierig, Schiffe konsequent zu treffen. Im Vergleich zur Benson hat die Kidd einen schlechteren Wendekreis. Die Höchstgeschwindigkeit ist nur durchschnittlich. Das Schiff ist also vornehmlich zum Sammeln von Aufklärungsschaden, der Einnahme von Schlüsselbereichen und dem Nerven anderer Zerstörer geeignet. Das Treffen weit entfernter Ziele wird durch die Geschwindigkeit der Granaten schwierig.

Forschung

Die Kidd ist ein Premium-Schiff und hat keine Erweiterungen zur Erforschung zur Auswahl.

Optimale Konfiguration

Verbesserungen

  • Slot 1: Hauptbewaffnungs-Modifikation 1
  • Slot 2: Schutzsystem für Manövrierbarkeit
  • Slot 3: Fla-Bewaffnungs-Modifikation 1
  • Slot 4: Steuergetriebe-Modifikation 1
  • Slot 5: Tarnsystem-Modifikation 1

Kapitänspunkte

Kidd - VIII 1

Die aktuellen Kapitänsfähigkeiten und weitere aktuelle technische Daten findest du im offiziellen Wiki.

Verbrauchsmaterialien

  • Slot 1: Schadensbegrenzungsteam
  • Slot 2: Nebelerzeuger
  • Slot 3: Reparaturmannschaft
  • Slot 4: Motorboost / Defensives Fla-Feuer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.