Puerto Rico

Puerto Rico – X

Die Puerto Rico ist ein amerikanischer Stufe-X-Kreuzer. Hervorgegangen ist das Schiff aus der Weiterentwicklung der „großen Alaska-Klasse“. Die Variante CA2-D war mit zwölf 305 mm Hauptgeschützen bestückt.

Trivia: Die Puerto Rico war als Belohnung für das Event „Schiffswerft“ zu haben, welches Weihnachten 2019 stattgefunden hat. Seitdem ist das Schiff nicht mehr zu bekommen.

Tatsächlich ist das Schiff mit der Alaska verwandt, ist jedoch weiterentwickelt. Das heißt aber natürlich, dass das Schiff keine Schwächen habe. Durch die Verwendung der SHS-AP-Granaten (super heavy AP) bietet die Puerto Rico massives Schadenpotenzial. Richtig gespielt, kann man dem gegnerischen Team richtig zusetzen.

Vorteile

Für einen Kreuzer hat die Puerto Rico einen großen Pool an Trefferpunkten. Die zwölf 305 mm Geschütze haben ein riesiges Schadenspotential und können auch an Schlachtschiffen breitseitig die Zitadelle treffen. Dazu ist die Drehrate der Türme gut. Mit HE-Granaten können auch schnell Brände verursacht werden, da die Brandwahrscheinlichkeit recht angenehm ist. Das Schiff biete viele Slots für Verbrauchsmaterialien. Für einen Kreuzer verfügt das Schiff auch über eine ansehnliche Panzerung. Die Flugabwehr ist zudem ziemlich stark.

Nachteile

Das Schiff ist bedingt so seine Größe nicht besonders wendig. Die Schussstreuung lässt sich am besten mit der von Schlachtschiffen vergleichen. Der Wert der Erkennbarkeitsreichweite ist lausig. Dazu ist die Puerto Rico anfällig gegenüber Feuer und Beschuss auf die Breitseite.

Forschung

Als Spezialschiff hat die Puerto Rico keine Module, welche erforscht werden können.

Optimale Konfiguration

Verbesserungen

  • Slot 1: Hauptbewaffnungs-Modifikation 1
  • Slot 2: Schadensbegrenzungssystem-Modifkation 1
  • Slot 3: Zielsystem-Modifikation 1
  • Slot 4: Schadensbegrenzungssystem-Modifikation 2
  • Slot 5: Tarnsystem-Modifikation 1
  • Slot 6: Hauptbewaffnungs-Modifikation 3

Kapitänspunkte

Puerto Rico - X 1

Die aktuellen Kapitänsfähigkeiten und weitere aktuelle technische Daten findest du im offiziellen Wiki.

Verbrauchsmaterialien

  • Slot 1: Schadensbegrenzungsteam
  • Slot 2: Defensives Fla-Feuer / Hydroakustische Suche
  • Slot 3: Überwachungsradar /Jäger / Aufklärer
  • Slot 4: Reparaturmannschaft

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.