Scharnhorst

Scharnhorst – VII

Die Scharnhorst ist ein deutsches Premium Stufe-VII-Schlachtschiff. Das Schiff war als taktischer Frontkämpfer beziehungsweise zur Bekämpfung feindlicher Kreuzer und Schlachtkreuzer gedacht. Als das Schiff gebaut wurde, war es das schnellste dieser Art. Der größte Nachteil war das kleine Kaliber der Hauptbatterie.

Vorteile

Scharnhorst ist praktisch das am schnellsten nachladende Schlachtschiff im Spiel. Mit knapp 20 Sekunden steht es mehr oder weniger ohne Rivalen da. Auch die Drehgeschwindigkeit der Geschütztürme ist fantastisch. Das wird Kreuzer und Zerstörer oft auf den Grund schicken. Die panzerbrechenden AP-Granaten können auch bei Zerstörern mit einer hohen Wahrscheinlichkeit hohe Schäden verursachen. Im Nahkampf ist das Schiff zudem auch eine Gefahr: die Sekundärbatterie kann stark austeilen und die Torpedos können Gegner kalt erwischen. Durch die hohe Geschwindigkeit und das gute Manövrierverhalten fühlt sich die Scharnhorst eher wie ein Kreunzer an. Die starke Panzerung macht es sehr schwer die Zitadelle zu treffen was die Überlebensfähigkeit erhöht. Diese Kombinationen machen das Gefährt zu einem richtigen Allrounder der viele Spielstile beherrscht.

Die Flugabwehr ist gut und kann noch stärker ausgebaut werden. Flugzeuge werden sich in Acht nehmen. Die Geschütze werden gerne unterschätzt, was aber böse Folgen für den Gegner haben wird. Insbesondere die schnelle Ruderstellzeit sorgt dafür, dass die Scharnhorst sich auch gut in Kämpfen mit Zerstörern schlägt.

Nachteile

Verglichen mit den großkalibrigen Verwandten ist der Alphawert und die Penetrationswahrscheinlichkeit geringer. Das kleinere Kaliber sorgt nicht nur dafür das es weniger overmachting Treffer gibt, sondern auch dafür, dass mehr Granaten abprallen. Der große Wenderadius kann ich schlechten Situationen ebenfalls für große Probleme sorgen. Hauptgeschütze und Torpedowerfer neigen dazu oft auszufallen, vor allem bei direkten Kampfhandlungen. Sollte das Schiff in Stufe-VIII und IX Spiele geraten, so können die größeren Schiffe die Bugpanzerung durchschlagen. Die eigenen AP-Granaten verlieren viel Schadenspotential auf großer Entfernung, selber bei gleich starken Zielen.

Forschung

Als Premiumschiff stehen der Scharnhorst keine weiteren Upgrades zu Verfügung.

Optimale Konfiguration

Verbesserungen

  • Slot 1: Hauptbewaffnungs-Modifikation 1
  • Slot 2: Schadensbegrenzungssystem-Modifikation 1
  • Slot 3: Zielsystem-Modifikation 1
  • Slot 4: Schadensbegrenzungssystem-Modifikation 2

Kapitänspunkte

Scharnhorst - VII 1

Die aktuellen Kapitänsfähigkeiten und weitere aktuelle technische Daten findest du im offiziellen Wiki.

Verbrauchsmaterialien

  • Slot 1: Schadensbegrenzungsteam
  • Slot 2: Reparaturmannschaft
  • Slot 3: Aufklärer / Jäger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.